wp0c8103d3.png
wp58a03d11_0f.jpg

Schlepper Titan

Geschichte ab 2010

Im Mai 2010 wurde das Schiff nach umfangreichen Restaurierungsmassnahmen wieder dem nassen Element übergeben. Nach einigen Wochen am Ausrüstungskai, sowie nach einigen Probefahrten konnte der Schlepper der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Die lokale Presse sowie auch diverse Internetdienste berichteten ausführlich.

 

Neben der Eröffnung des Peter-Rehder-Haus (Drehbrückenhaus), in dem der Museumshafen zu Lübeck e.V. Sein Büro sowie eine ständige Ausstellung unterhält, nahm die Titan auch an verschiedenen Veranstaltungen in Lübeck und Travemünde teil.

 

Im August 2010 wurde der Motorschlepper Titan, von der Hansestadt Lübeck, Bereich Archäologie und Denkmalpflege als „Einfaches Kulturdenkmal“ eingestuft (§ 1 Abs. 2 Denkmalschutzgesetz).

Das Amt begründetet seine Entscheidung wie folgt: „Trotz zahlreicher - im Wesentlichen der dauerhaften Nutzung geschuldeten - Auswechslung von Material und Maschinen wertet die Abt. Denkmalpflege, Bereich Archäologie und Denkmalpflege, den Schlepper als Dokument der Hafengeschichte Lübecks.“

Ein schöner Erfolg für den Verein und die Mitglieder die seit vielen Jahren um das Schiff bemüht sind!

 

wp315389aa.png

© www.schlepper-titan.de

2005 - 2011 - Nov2011

wp9265ca5b_0f.jpg